Nordforest Spillwinde 1200

 

Nordforest

 

 

Die Spillwinde 1200 ist der Allrounder unter den Nordforest Spillwinden. Mit Ihrem geringen Gewicht bei einer dennoch hohen Zugkraft ist sie die richtige Wahl für eine Vielzahl von Arbeiten. Ob zum Rücken von Holz, das Sichern und Umziehen von leichten Rückhängern, die Fahrzeugbergung oder die Wildbergung – mit der Spillwinde 1200 halten Sie sich alle Optionen offen.

Alle Funktionen der Winde, Ziehen, Halten und Lösen der Last, sind mit Abstand zur Winde außerhalb des Gefahrenbereichs (Sicherheitsabstand 5 Meter) steuerbar. Durch Ziehen am losen Seilende wird der Gashebel der Steuereinheit betätigt und das Spill beginnt sich zu drehen. Gleichzeitig ist diese Funktion die wesentliche Sicherheitseinrichtung, die sogenannte Totmannschaltung. Wird das Zugseil losgelassen läuft der Windenmotor im Leerlauf und die Last wird über die Seilklemme und die Reibung des Seiles auf der Spilltrommel sicher gehalten.

Durch die Spilltrommel ergeben sich zwei weitere wesentliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Trommelwinden. Einerseits kann ein leichtes Kunststoffwindenseil eingesetzt werden. Bei diesem kann die Seillänge frei gewählt werden, da es an jeder beliebigen Stelle um das Spill gewickelt werden kann. Anderseits bleibt die Zugkraft immer gleich, weil immer nur eine Seillage auf der Spilltrommel ist.

Angetrieben wird die Spillwinde 1200 wahlweise mit dem 2-Takt-Motor TJ53 der Firma Kawasaki oder dem 2-Takt-Motor Brutale 6,5 der Firma Active. Beide Motoren werden mit dem gleichen Sonderkraftstoff (2-Takt-Alkylatbenzin) wie für Ihre Motorsäge betankt und arbeiten völlig lageunabhängig. Ausgestattet mit einem besonders langlebigen Zahnradgetriebe mit Ölbadschmierung erreicht die Spillwinde eine maximale Zugkraft von 1200 kg.

Die technischen Details im Überblick: 
• max. Zugkraft direkt 1200 kg
• max. Zugkraft umgelenkt 2400 kg
• Seil-Ø 8 - 10 mm
• Betrieb mit Sonderkraftstoff (2-Takt-Alkylatbenzin)
• Zahnradgetriebe mit Ölbadschmierung
• gleichbleibende Zugkraft
• unbegrenzte Seillänge
• Lasthaltefunktion
• Maße 340 x 420 x 350 mm
• Gewicht 13 kg

1.499,00 € 2

1.450,00 €

  • 11,7 kg
  • verfügbar
  • 3 - 7 Tage Lieferzeit1

Nordforest Spillwinde 1800

 

 L_KWF_Profi_10      l_Landwirtschaftl-Berufsgenossenschaft_j14

 

Die leichte Winde zum Ziehen, Halten und Lösen von großen Lasten in der Ebene und im Steilhang.

Anwendungsbeispiele:

  • Rücken und Vorliefern von Holz
  • Sichern und Umziehen von Rückhängern
  • Fahrzeugbergung
  • Verbauungen im Gebirge
  • Wildbergung

Funktion: 
Alle Funktionen der Winde sind mit Abstand zur Winde (Sicherheitsabstand 5 Meter) durch das Ende des Zugseils fein steuerbar. Dabei ist die wesentliche Sicherheitseinrichtung die Totmannschaltung. Wird das Zugseil losgelassen läuft der Windenmotor im Leerlauf und die Last wird sicher gehalten – in jedem Gelände.

Der Motor wird mit dem gleichen Sonderkraftstoff (2-Takt-Alkylatbenzin) wie für Ihre Motorsäge betankt und arbeitet völlig lageunabhängig. Das 2-Gang-Planetengetriebe mit kugelgelagerten Sonnenrädern spricht für höchste Qualität und sorgt für eine lange Lebensdauer.

Technische Daten:

  • max. Zugkraft direkt: 1800 kg bei 12 m/min oder 900 kg bei 24 m/min
  • max. Zugkraft umgelenkt: 3600 kg
  • Seil-Ø: 12 - 14 mm
  • Motor: Active 65 cc (2-Takt), 3,3 KW (4,48 PS)
  • Betrieb mit Sonderkraftstoff (2-Takt-Alkylatbenzin)
  • Getriebe: Kugelgelagertes‚ Planetengetriebe mit 2-Gang-Schaltung
  • gleichbleibende Zugkraft
  • unbegrenzte Seillänge
  • Lasthaltefunktion
  • Maße: 380 x 400 x 330 mm
  • Gewicht: 13,2 kg

 

Die leichte Winde zum Ziehen, Halten und Lösen von großen Lasten in der Ebene und im Steilhang.

Anwendungsbeispiele:

  • Rücken und Vorliefern von Holz
  • Sichern und Umziehen von Rückhängern
  • Fahrzeugbergung
  • Verbauungen im Gebirge
  • Wildbergung

Funktion: 
Alle Funktionen der Winde sind mit Abstand zur Winde (Sicherheitsabstand 5 Meter) durch das Ende des Zugseils fein steuerbar. Dabei ist die wesentliche Sicherheitseinrichtung die Totmannschaltung. Wird das Zugseil losgelassen läuft der Windenmotor im Leerlauf und die Last wird sicher gehalten – in jedem Gelände.

Der Motor wird mit dem gleichen Sonderkraftstoff (2-Takt-Alkylatbenzin) wie für Ihre Motorsäge betankt und arbeitet völlig lageunabhängig. Das 2-Gang-Planetengetriebe mit kugelgelagerten Sonnenrädern spricht für höchste Qualität und sorgt für eine lange Lebensdauer.

Technische Daten:

  • max. Zugkraft direkt: 1800 kg bei 12 m/min oder 900 kg bei 24 m/min
  • max. Zugkraft umgelenkt: 3600 kg
  • Seil-Ø: 12 - 14 mm
  • Motor: Active 65 cc (2-Takt), 3,3 KW (4,48 PS)
  • Betrieb mit Sonderkraftstoff (2-Takt-Alkylatbenzin)
  • Getriebe: Kugelgelagertes‚ Planetengetriebe mit 2-Gang-Schaltung
  • gleichbleibende Zugkraft
  • unbegrenzte Seillänge
  • Lasthaltefunktion
  • Maße: 380 x 400 x 330 mm
  • Gewicht: 13,2 kg
2.499,00 € 2

2.389,00 €

  • 14 kg
  • verfügbar
  • 3 - 7 Tage Lieferzeit1

Baumfällausrüstung für Spillwinde1800

 

 

Mit dieser Ausrüstung haben Sie alles, was Sie für die seilwindenunterstützte Fällung mit der Spillwinde 1800 benötigen.

Mit dem Tri Saw Lock25 Glasfaserteleskopgestänge und dem dazugehörigen Gleitschubhaken kann das mitgelieferte Baumzugseil bis in eine Höhe von 6 Metern, analog dem Königsbronner Verfahren, in den Baum eingebaut werden.

Das Seil wird dann umgelegt und mit dem Schäkel am Zugseil der Spillwinde 1800 angeschlagen. Nach der Fällung kann die gesamte Ausrüstung bis auf das Gestänge in dem mitgelieferten Seilsack untergebracht werden. Beachten Sie hierfür die entstehenden Zuglasten in Verbindung mit dem zu fällenden Baum.

Das Set besteht aus folgenden Artikeln: 
1x 42-017/16    Baumzugseil 11 mm, Länge 16 m, Nutzlast umgelegt 6500 kg
1x 42-105         Schäkel 4750 kg Nutzlast
1x 50-600         Tree Runner Seilsack rot, 32/40 cm
1x 70-549         Tri Saw Gleitschubhaken
1x 70-560/430  Tri Saw Lock25 Glasfaser-Teleskopgestänge, Länge eingeschoben 118 cm, Länge ausgeschoben 434 cm

469,00 € 2

449,00 €

  • 5,9 kg
  • verfügbar
  • 9 - 12 Tage Lieferzeit1